Wir über uns

Die Welt der Fotografie …

… kann man  nicht in ein paar Worte fassen, um sie zu beschreiben und einen unendlichen Roman wollen wir hier, an dieser Stelle, auf keinen Fall anfangen. Das würdet ihr weder lesen wollen, noch könnten wir dann jemals selbst wieder unsere Kameras in die Hand nehmen und losziehen. Nicht wirklich, wirklich nicht, denn Fotografie muss man einfach erleben, auch wir selbst, immer wieder.

Erleben ?

Theorie und Informationen gehören natürlich zur Fotografie dazu, aber nichts kann hierbei die Praxis ersetzen. Erst in der Praxis, beim tatsächlichen Fotografieren, gelingt der Erfolg letztendlich oder auch nicht. Erst beim Foto selbst stellt sich heraus, ob man erreicht hat, was man gelernt und sich vorgestellt hat oder ob man weiter experimentieren muss und vieles mehr. Ob alter Hase oder Frischling, immer gilt: die Kamera selbst in die Hand  nehmen, gehört in der Fotografie dazu wie die Luft zum Atmen.

Wir sind seit langem von der Fotografie fasziniert, haben Erfahrungen aller Art gemacht, haben uns darüber schließlich sogar kennengelernt und seitdem auch gemeinsam viele Abenteuer bereits bestanden. Und nicht zuletzt unsere PA gegründet, eine Webseite, die derzeit als Blog gestaltet ist und auf der wir regelmäßig unsere Beiträge posten. Warum ?

Wir möchten:

Motivation zur Fotografie wecken.

Wie ?

Wir zeigen euch unsere Erfahrungen, wir teilen euch unser Wissen mit, geben euch Tipps und Tricks, beschreiben euch unseren Spaß und unsere Motivation, unsere Erlebnisse und vieles mehr. Dabei beschränken wir uns natürlich nicht nur auf die reine Fotografie, sondern berichten auch über die Bildbearbeitung und deren Möglichkeiten. Wobei natürlich alle Bildbearbeitung nichts hilft, wenn das Foto selbst nicht gelungen ist – die Bildbearbeitung ist kein Ersatz oder ein Allheilmittel.

Bei uns sind alle herzlich willkommen, die  -so wie wir-  die Leidenschaft zur Fotografie bereits teilen, eine Leidenschaft, die neben Faszination, Freude und Abenteuern auch manches Mal so manches Leiden schafft. Sei es, dass Fotos misslingen, sei es, dass die Ausrüstung defekt ist, sei es, dass die Füße qualmen und der Rücken streikt oder was auch immer.

Genauso willkommen sind bei uns natürlich auch alle, die (noch) darüber nachdenken, künftig fotografieren zu wollen und die erst einmal einfach hinein schnuppern möchten in die Welt der Fotografie, ihre Faszination und Vielfalt, um sich dann zu entscheiden.

Wir sind eigentlich immer für euch da, es sei denn, wir sind gerade auf einem unserer legendären Photowalks, haben kein Internet (das gibt’s auch mal) oder stecken beide gleichzeitig bis zu den Haarwurzeln in unserer eigenen Arbeit und  in unserem eigenen Alltag fest (kann vorkommen).

Wir lernen übrigens selbst immer wieder gerne Neues dazu und freuen uns auch immer auf andere Menschen, die mit uns die Leidenschaft zur Fotografie teilen möchten.

 

Allzeit euch viel Spaß und immer gut Licht !